Neuigkeiten / Presse: Vollständiger Bericht

Besuch Baustelle Pergamon Museum

von VVS Geschäftsstelle

Berlin, 06. März 2020

Im Rahmen des Arbeitskreises AIV/VVS haben einige Mitglieder und Gäste des VVS Berlin und Brandenburg e.V. die Baustelle des Pergamonmuseums auf der Museumsinsel besucht.

Nach der obligatorischen Einweisung und Belehrung gab es für jeden Teilnehmer noch einen Schutzhelm und dann ging es los.

Die noch im Rohbau befindlichen Anbauten waren fantastisch anzusehen und die zum Teil entkernten Innenräume geben einen Vorgeschmack auf die zukünftige Größe der Gebäude.

Der Anblick einer frei gelegten alten gemauerten Gewölbedecke kann man nur vermuten wieviel Aufwand und Mühe in diesen Restaurierungs- und Baumaßnahmen steckt.

Unter und über der Lichtdecke der Ausstellungsräume bekommt man eine Ahnung was sich die früheren Erbauer bei Ihren Plänen gedacht haben um das Publikum zu faszinieren. Unweigerlich plant man bereits den Besuch des Museums nach der Fertigstellung.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei Herrn Erdmann vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) der unsere Führung geleitet und sehr sachkundig erklärt hat.

Bilder Quelle: © Nicolas A. Klöhn

Bericht / Text: Ingrid Schünemann (Geschäftsstelle VVS)

Zurück